Energetische Sanierung und Brandschutzsanierung Blücherbunker Dortmund

Der Blücherbunker ist ein Bunkergebäude aus dem 2. Weltkrieg. Nachträglich wurden Fenster eingesprengt.

Zur Zeit wird der Bunker von der AWO für verschiedene Zwecke (Jugendarbeit, Beratungen u.a.) benutzt.

 

In diesem Projekt soll der Brandschutz auf den Stand der Technik gebracht werden. Die Fenster sollen ausgetauscht und die Fassade gedämmt werden. Außerdem werden die Toiletten saniert.

 

Die Leistung wird als Objektplanung Gebäude in den LP 1-8 erbracht.

 

Blücherbunker mit prov. zweiten Rettungsweg

Energetische Sanierung und Brandschutzsanierung Blücherbunker Dortmund (2017-2018)

Bauherr: Stadt Dortmund

 

überalterte Toilettenanlage

Grundriss 2. OG mit neu zu erstellender Fluchttreppe