Neubau Werkstatt- und Kauengebäude MVA Hamm

Neubau Lager- und Werkstattgebäude mit Sozialbereich

Bauherr: Entsorgung Dortmund GmbH

Im Schatten der Müllverbrennungsanlage in Hamm wurde ein Neubau errichtet, der einen Lagerbereich mit ca. 600 m² mit Büroräumen, einen Werkstattbereich mit ca. 25 0m² und einen Umkleidebereich mit Schwarz- und Weißbereich umfasst.

Das gebäude besteht aus einer Stahlbetonskelettkonstruktion mit Ausfachungen aus Porenbetondielen, Holzbinder als Dachtragwerk, Trapezblechdach und Alucubondfassade.

Beauftragt waren die LP 1-9 der Objektplanung Gebäude, der HLS-Planung und der Elektroplanung.